Offene Stellen

Sie wollen mitgestalten?

Wir freuen uns auf engagierte Menschen, die Wegbegleiter werden wollen und Freude haben an der Mitgestaltung der Lebensgemeinschaft Bingenheim!

Nachfolgend sind die derzeitigen Stellenangebote aufgelistet.

Falls momentan nichts Passendes für Sie dabei ist: wir nehmen auch jederzeit gerne Ihre Initiativbewerbung entgegen. So stehen Sie bei einer zukünftigen Suche ganz oben auf unserer Liste!

 

Galabau (w/m/d)

Für die Pflege unsere Anlage suchen wir ab sofort einen
Garten-und Landschaftsbauer (w/m/d)
in Voll- oder Teilzeit

Gemeinsam mit einer Gruppe von Menschen mit Assistenzbedarf gestalten und pflegen Sie unsere weitläufige, parkähnliche Anlage rund um das alte Landgrafenschloß in Bingenheim.
Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • ganzjährige Pflege der Anlage wie zum Beispiel Baum- und Heckenpflege, Rasenmahd und Teichpflege
  • Planung, Anlage und Pflege von Rabatten, Beeten und Freiflächen
  • Wartung und Instandhaltung von Kleinmaschinen
  • Anleitung und Begleitung von Menschen mit Assistenzbedarf in der täglichen Arbeit auf dem Gelände
  • Büro und Organisationstätigkeiten, Kundenkommunikation

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Garten- und Landschaftsbauer (m/w/d)?
Idealer Weise verfügen Sie über die Zusatzqualifikation gFAB (Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung in Werkstätten für Menschen mit Behinderung) oder bringen Erfahrung in der Gestaltung von Arbeitsprozessen und der Zusammenarbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf mit?
Ihnen ist die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise ein Anliegen?
Sie möchten in selbstverwalteten Strukturen arbeiten und sie aktiv mitgestalten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team und vielfältige Möglichkeiten zur Fortbildung. Attraktive Bezahlung nach Haustarif in Anlehnung an TVöD sowie Altersvorsorge, Kinderzuschlag, Schulgeldzuschuss für die Waldorfschule und noch vieles mehr!

Ihre Unterlagen senden sie bitte an Herrn Sebastian Deutloff-Erben, der Ihnen auch gerne für Rückfragen zur Verfügung steht: Lebensgemeinschaft Bingenheim e.V. Sebastian Deutloff-Erben Schloßstraße 9 61209 Echzell Sebastian.Erben@lebensgemeinschaft-bingenheim.de 06035 / 81250

Qualifizierte Arbeitsassistenz

Für die individuelle Begleitung eines Teilnehmers in unseren Werkstätten suchen wir ab sofort eine
qualifizierte Arbeitsassistenz (w/m/d)

in Vollzeit

Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Gestaltung, nachhaltigen Etablierung und Begleitung von Arbeitsprozessen im Bereich Anlagenpflege/Gärtnerei. Dabei arbeiten Sie eigenverantwortlich und personenzentriert und entwickeln Angebote auf Grundlage der Ressourcen und Potentiale des Teilnehmers. Sie gestalten gemeinsam eine individuelle, angepasste Tagesstruktur und eröffnen so neue Perspektiven, vermitteln Sicherheit durch Struktur und Verlässlichkeit in der zwischenmenschlichen Beziehung. Ziel ist die Etablierung einer dauerhaften, stabilen Arbeitssituation für den Teilnehmer.

Das Projekt ist vorerst angeschlossen an unsere Tagesförderstätte. Perspektivisch ist eine Tätigkeit in unserer Gärtnerei oder Landwirtschaft mit dem Schwerpunkt Geländepflege gewünscht. Durch eine intensive Einarbeitung und ein Mentorierung im ersten Jahr gewährleisten wir einen guten Einstieg in diese interessante und spannende Aufgabe! Sie Arbeiten in einem engagierten Team und sind eingebettet in das Fachkollegium der Werkstätten.

  • Sie haben idealer Weise bereits Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung?
  • Sie haben Freunde am gärtnerischen Arbeiten und haben vielleicht sogar einen handwerklichen und/oder therapeutisch-pädagogischen Hintergrund (bwpw. Arbeitserzieher/-pädagoge, Heilerziehungspfleger, gFAB, Ergotherapeut – idealer Weise in Kombination mit einer handwerklichen Ausbildung)?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Ermögliche Sie durch ihr Können, Interesse und Engagement einem Menschen die Teilhabe am Arbeitsleben! Werden Sie Wegbereiter für eine berufliche Perspektive!

Wir bieten ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team und vielfältige Möglichkeiten zur Fortbildung. Attraktive Bezahlung nach Haustarif in Anlehnung an TVöD sowie Altersvorsorge, Kinderzuschlag, Schulgeldzuschuss für die Waldorfschule und noch vieles mehr!

Ihre Unterlagen senden sie bitte an Herrn Sebastian Deutloff-Erben, der Ihnen auch gerne für Rückfragen zur Verfügung steht: Lebensgemeinschaft Bingenheim e.V. Sebastian Deutloff-Erben Schloßstraße 9 61209 Echzell Sebastian.Erben@lebensgemeinschaft-bingenheim.de 06035 / 81250

Keramiker (w/m/d)

Wir suchen ab sofort einen
Keramiker (w/m/d)
in Vollzeit bzw. Teilzeit

In unserer Keramikwerkstatt findet der gesamte Produktionsprozeß unter einem Dach statt: von der Tonaufbereitung über die Fertigung mittels Aufbaukeramik, Ein-und Überdrehen, Glasieren und Brennen, bis hin zum Verkauf der Waren. Wir fertigen Steinzeuggeschirr, sowie Pflanzgefäße und Gartenschmuck. Bei allen Produktionsstufen arbeiten wir gemeinsam mit unseren Beschäftigten Hand in Hand. Zur Zeit sind dies 13 Erwachsene mit unterschiedlichem Hilfebedarf zwischen 23 und 65 Jahren. Unsere Töpferei ist der größte hessische handwerkliche Betrieb für Gefäßkeramik.

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Keramiker (m/w/d)?
  • Sie haben darüber hinaus Interesse an pädagogischer Arbeit mit Menschen mit Behinderungen? Oder haben Lust, sich zur „Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung in Werkstätten für Menschen mit Behinderung“ (gFAB) fortzubilden?
  • Sie haben Interesse an den Ideen der Anthroposophie?
  • Sie möchten in selbstverwalteten Strukturen arbeiten und sie mitgestalten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team, Möglichkeiten zur Fortbildung, Altersvorsorge, Kinderzuschlag, Schulgeldzuschuss für die Waldorfschule und noch vieles mehr!

Ihre Unterlagen senden sie bitte an Herrn Sebastian Deutloff-Erben, der Ihnen auch gerne für Rückfragen zur Verfügung steht:
Sebastian.Erben@lebensgemeinschaft-bingenheim.de
06035 / 81250

Tagesförderung

Wir suchen ab sofort erfahrene Mitarbeiter für unsere Tagesförderstätte in Teilzeit oder Vollzeit

Als Bezugsperson für unsere männlichen Teilnehmer suchen wir für unsere neu entstehende Tagesförderstätte ab sofort qualifizierte und engagierte männliche Mitarbeiter (z.B. gFAB, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger), sehr gerne auch mit handwerklicher Ausbildung. Sie arbeiten eigenverantwortlich im Team und gestalten die Förderung, Erhaltung und Erweiterung der Fähig- und Fertigkeiten der Teilnehmer*innen.

Details zur Stelle, entnehmen Sie bitte dem Link.

Sie haben Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Unterlagen senden Sie bitte an Frau Carola Nitsch, die Ihnen auch gerne für Rückfragen zur Verfügung steht:

Lebensgemeinschaft Bingenheim e.V., Carola Nitsch, Schloßstraße 9, 61209 Echzell

Carola.Nitsch@lebensgemeinschaft-bingenheim.de 06035 / 70939045

Fachkräfte für Wohnbereiche

Wir suchen engagierte pädagogische Fachkräfte (w/m/d) für den

Wohnbereich

in Teilzeit oder Vollzeit

Als Mitarbeiter (w/m/d) im Wohnbereich sind Sie für die individuelle Begleitung und Förderung des einzelnen Menschen, wie auch für das Zusammenleben in der Wohngruppe verantwortlich. Sie geben den Bewohnerinnen und Bewohnern Hilfestellung bei Pflege und Grundversorgung und verantworten die Kommunikation mit Eltern, Angehörigen sowie gesetzlichen Betreuerinnen und Betreuern.

 

  • Sie (m/w/d) haben eine abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger, Erzieher, Jugend- und Heimerzieher, Sozialpädagoge oder eine vergleichbare Qualifikation?
  • Sie haben Interesse an Waldorfpädagogik oder vielleicht auch bereits Kenntnisse über sie?
  • Sie möchten in selbstverwalteten Strukturen arbeiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team, Möglichkeiten zur Fortbildung, Altersvorsorge, Kinderzuschlag, Schulgeldzuschuss für die Waldorfschule und noch vieles mehr!

Ihre Unterlagen senden sie bitte an Frau Klöß-Vedder, die Ihnen auch gerne für Rückfragen zur Verfügung steht: Lebensgemeinschaft Bingenheim e.V. Gunhild Klöß-Vedder Schloßstraße 9 61209 Echzell Gunhild.Kloess-Vedder@lebensgemeinschaft-bingenheim.de Telefon: 06035/81105

Ambulant betreutes Wohnen

Als Mitarbeiter (w/m/d) im ABW sind Sie für die Individuelle Assistenz und die Förderung des Einzelnen verantwortlich. Sie geben Hilfestellung im Rahmen der individuellen Hilfeplanung der Bewohner*innen und verantworten die Kommunikation mit Eltern, Angehörigen und gesetzlichen Betreuer*innen.

 

  • Sie haben eine abschlossene Ausbildung als Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger, Erzieher, Jugend- und Heimerzieher, Sozialpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation?
  • Sie haben Interesse am anthroposophischen Menschenbild oder vielleicht auch bereits Kenntnisse?
  • Sie möchten eigenständig & selbstverantwortlich mit den Bewohner*innen zusammenarbeiten?
  • Sie verfügen über den Führerschein Klasse B?
  • Sie können sich vorstellen vornehmlich nachmittags und in den Abendstunden, sowie an einem Tag am Wochenende zu arbeiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team, Möglichkeiten zur Fortbildung, Supervision, wöchentliche Teamsitzungen, Altersvorsorge, Kinderzuschlag, Schulgeldzuschuss für die Waldorfschule und noch vieles mehr!

Ihre Unterlagen senden sie bitte an Frau Then, die Ihnen auch gerne für Rückfragen zur Verfügung steht: Lebensgemeinschaft Bingenheim e.V.
Sabine Then
Schloßstraße 9
61209 Echzell
bewo@lebensgemeinschaft-bingenheim.de
Telefon: 06035 / 81242
Mobil: 01511 / 6949209

Nachtbereitschaftsdienst

Wir suchen für unsere Wohngruppen ab sofort
pädagogische Fachkräfte (w/m/d) für den Nachtbereitschaftsdienst
als Minijob (450 € Job) oder in Teilzeit

Als Mitarbeiter (w/m/d) für die Nachtbereitschaftsdienste sind Sie für die Begleitung und Betreuung sowie im Bedarfsfalle für die Grundpflege unserer Bewohnerinnen und Bewohner verantwortlich. Ein Nachtbereitschaftsdienst umfasst die Zeit von ca. 20:30 Uhr bis ca. 6:30 Uhr des Folgetages mit einer Kernzeit im Bereitschaftsdienst von 22 Uhr bis 6 Uhr. Circa ein Dienst pro Woche kann im Rahmen eines Minijobs (450 € Job) geleistet werden. Sie können aber auch in einem sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis in Teilzeit angestellt werden, wenn Sie mehr als nur eine Nachtbereitschaft pro Woche abdecken möchten.

  • Sie verfügen über eine qualifizierte Ausbildung als pädagogische Fachkraft und haben bereits Erfahrung in der Begleitung, Betreuung und Pflege von Menschen, oder sind sogar mit Nachtbereitschaftsdiensten vertraut,
  • haben Interesse oder bereits Erfahrungen im Arbeitsfeld der Behindertenhilfe und/oder der Pflege,
  • haben Interesse an Waldorfpädagogik oder vielleicht auch bereits Kenntnisse über sie
  • und möchten in selbstverwalteten Strukturen arbeiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team, Möglichkeiten zur Fortbildung, und noch vieles mehr!

Ihre Unterlagen senden sie bitte per E-Mail an Frau Gunhild Klöß-Vedder, die Ihnen auch gerne für Rückfragen zur Verfügung steht:
Lebensgemeinschaft Bingenheim e.V. Gunhild Klöß-Vedder Schloßstraße 9 61209 Echzell gunhild.kloess-vedder@lebensgemeinschaft-bingenheim.de Telefon: 06035/81105