Covid-19-Prävention

In der Lebensgemeinschaft Bingenheim wohnen viele Menschen mit Assistenzbedarf, die von der aktuellen Corona-Pandemie besonders bedroht sind.

Aktuell haben wir noch keinen bekannten Ansteckungsfall innerhalb unserer Gemeinschaft.

Wir wollen alles uns Mögliche daran setzen, dass dies auch so bleibt!

Deshalb gilt für die Lebensgemeinschaft Bingenheim derzeit und bis auf weiteres ein konsequentes Besuchsverbot. Wir bitten alle, dies uneingeschränkt einzuhalten.

Alle Sozialkontakte sollen auf das notwendige Mindestmaß reduziert werden.

Das heißt, dass nur noch die gesunden, syptomfreien Mitarbeiter der Lebesgemeinschaft Bingenheim mit den in unserer Gemeinschaft begleiteten Menschen mit Assistenzbedarf im direkten persönlichen Austausch stehen sollen.

Selbstverständlich sind alle Veranstaltungen bis voraussichtlich mindestens Ende August abgesagt. Auch stehen unsere Räumlichkeiten mindestens bis dahin nicht für externe Besucher und Aktivitäten zur Verfügung.

Auch unsere Werkstätten sind bis auf Weiteres nicht mehr besuchbar.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an: kontakt@lebensgemeinschaft-bingenheim.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Aktuelles

Wann? Was? Wo?
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pädagogische Fachkräfte für unsere Wohnbereiche (Wohnen Kinder und Jugendliche sowie Wohnen Erwachsene) gesucht Lebensgemeinschaft Bingenheim, Wohnbereich Kinder und Jugendliche sowie Wohnbereich Erwachsene
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt Einrichtungsleitung (m/w/d) für unseren Erwachsenenwohnbereich gesucht

Wohnbereich Erwachsene,

Lebensgemeinschaft Bingenheim

Ab 1.8.2020 Hauswirtschaftskraft (m/w/d) oder Küchenhilfe (m/w/d) gesucht Außenküche "Quellenhof / Landwirtschaft"
Ab 1.8.2020 Reinigungskraft (m/w/d) gesucht Wohnbereich der Lebensgemeinschaft Bingenehim